Ljubljana und Bled
Private Stadtführung durch die Perlen Sloweniens

Highlights:

  • Lass Dir von einem privaten Guide die bekannten und versteckten Ecken Ljubljanas zeigen, eine der schönsten Metropolen Europas
  • Bekrönt wird die Rundtour von einer Fahrt mit der Standseilbahn auf die Burg
  • Anschließend geht es in das beschauliche Städtchen Bled – berühmt für seine grandiosen Aussichten und fantastischen Crèmeschnitten
  • Ein Ruderboot bringt Dich zur romantischen Insel auf dem Bleder See, die atemberaubende Blicke auf das Alpenpanorama erlaubt

Der Fluss schlängelt sich träge dahin, der Wind rauscht durch die Bäume und, verflixt, Du kannst Dich einfach nicht für eins der vielen hübschen Cafés am Ufer entscheiden: Willkommen, Du bist in Ljubljana, der „Grünen Hauptstadt Europas“ (2016).

Endlich Zeit, die Stadt fernab von großen Touristengruppen zu entdecken: Dein privater Guide kennt alle bekannten und versteckten Ecken und zeigt Dir mit Freude die schönsten Plätze. Wer hat hier gelebt? Welche Dramen, welche Romanzen haben sich abgespielt? Welches Unglück führte zweimal zur Zerstörung von Ljubljana? Und auf wen warten eigentlich die Figuren auf der Drachenbrücke Zmajski Most? Die junge, quirlige Metropole mir ihrer architektonischen Mischung aus Barock und Jugendstil zieht jeden in ihren Bann. Eine phänomenale Aussicht auf Stadt und Bergpanorama gibt es auf der Burg, die Du über die Standseilbahn erreichst.

Weiter geht die Entdeckungstour in das Städtchen Bled. Das kitschig-schöne Ensemble aus See, Insel und Kirche ist ein Highlight in jeder Fotosammlung. In gemächlichem Tempo bringt Dich eines der traditionellen Ruderboote auf das Eiland. Wer die monumentalen Treppe erklommen hat, kann erstmal durchatmen und den herrlichen Blick auf See und Alpenpanorama genießen.

Die Barockkirche, an deren Stelle früher wohl der Tempel der Fruchtbarkeitsgöttin Živa stand, öffnet Besuchern ihre Pforten. Läute an der Glück verheißenden Glocke – oder entspanne einfach bei Kaffee und Eis vor dieser grandiosen Kulisse.

Wieder am Ufer ist noch genug Zeit, durch den Ort zu schlendern und eine der berühmten Bleder Cremeschnitten zu probieren. Am Ende bleibt ein voller Magen und viele neue Eindrücke.

 

Preise

  • 125,- EUR pro Person bei einer Gruppe von 3-8 Personen
  • 149,- EUR pro Person bei einer Gruppe von 2 Personen