Slowenien ist so facettenreich, dass es einen extra Platz braucht, um die Vielfalt zu beschreiben. In loser Folge berichtet Dein-Slowenien.de an dieser Stelle über Themen wie Brauchtum, Kulinarik oder Alpensagen. Wir hoffen, Du hast Spaß am Stöbern und Schmökern.

Von Bierbrunnen bis Bärensafari

Zwischen spektakulärer Bergwelt und Adriaküste gibt es in Slowenien auch Kurioses zu entdecken. Wir zeigen, wie sich Skipisten im Sommer nutzen lassen, wo Urlauber zwischen Vögeln schlafen oder was ein Bergwerk mit Wassersport gemeinsam hat.


Workaholic im Streifen-Look

Am 20. Mai ist Welttag der Biene. Willkommener Anlass für ein paar Worte über die beste Freundin der Imkerei-verliebten Slowenen.


Schau mal wer da hoppelt

Kulinarische Highlights und skurrile Traditionen:
Das slowenische Osterfest ist ein Höhepunkt im jährlichen Festkalender


Abgefahren

Das wichtigste zuerst: Slowenien verfügt über ein sehr gut ausgebautes Straßennetz. Vor Schotterpisten, Schlaglöchern oder mangelnder Beschilderung muss sich niemand fürchten. Anders sieht es mit dem Bußgeldkatalog aus – der hat es in sich. Besonders das Fahren ohne Vignette reißt ein Loch in die Urlaubskasse.

Aber alles der Reihe nach….