Tourpaket für Gourmets

Vielfalt pur bietet dieses Tourpaket: Begleite die Weinlese, fahr mit dem Boot durch Ljubljana, lerne von einem Profi eine Potica zu backen und schlemme Dich durch die Küstenstadt Piran.

Bildergalerie ansehen
Tag 1

Ankunft

z.B. in Ljubljana *
Zur Stärkung ein Abendessen im Restaurant. Wir empfehlen Dir gerne ein passendes Lokal und übernehmen die Reservierung.

Tag 2

Ljubljana und Bled
Die Perlen Sloweniens

Lerne mit Deinem privaten Guide alle bekannten und versteckten Ecken der grünen Hauptstadt Sloweniens kennen. Ljubljana zieht mit einer architektonischen Mischung aus Barock und Jugendstil jeden in den Bann. Anschließend geht es in das Städtchen Bled. Klares Highlight ist hier der See mit der einzig(artig)en Insel Sloweniens.

Unbedingt einen Stopp in einem der Cafés einlegen, um die berühmten Bleder Cremeschnitten zu probieren!

Tag 3

Hand (v)erlesen
Teilnahme an der Weinernte

Wein verkosten kann jeder. Aber selber zwischen den Reben stehen und die Trauben ernten: Das ist schon etwas Besonderes. Eine Winzerfamilie im Vipava Tal lädt Dich ein, die Weinlese für ein paar Stunden zu begleiten.

Nach einer Stärkung mit lokalen Snacks geht es in den Weinkeller, wo Du einige der besten Tropfen vergangener Jahrgänge probieren kannst. Ganz nebenbei erfährst Du Wissenswertes über den Prozess der Vinifikation sowie die lokale Tradition und Kultur slowenischer Weinbauern.

Tag 4

Gerollt, nicht gerührt
Back Deine eigene Potica

Der berühmte Festtagskuchen steht auch bei Papst Franziskus hoch im Kurs. Probier Dich selbst an dieser beliebten Heferolle – unter fachkundiger Anleitung eines Potica Profis.

Tag 4

Slowenien entkorkt
Private Weinführung

Nach dieser Back-Arbeit ist Zeit zum Entspannen: Wir führen Dich zu drei stilvollen Vinotheken in Ljubljanas Altstadt.

Von Deinem privaten Guide erfährst Du alles Wissenswerte zur slowenischen Weinbaukultur. Auf die Theorie folgt ein fließender Übergang zur „Praxis“ und Du verkostest sechs Weine von einigen der landesweit besten Winzer.

Tag 5

Delikat Essen
Kulinarische Stadtführung durch Piran

„Lass sie reden!“ steht auf einem Haus, das ein reicher venezianischer Kaufmann seiner in Piran lebenden Geliebte baute. Was es damit auf sich hat erfährst Du ebenso wie viele andere Details auf Deiner Führung durch das Kleinod an der Küste Sloweniens.

Mit dem privaten Guide an Deiner Seite verpasst Du garantiert kein Highlight zwischen dem marmorverzierten Tartini-Platz und der Sankt-Georgs-Kathedrale – stilecht begleitet von landestypischen Köstlichkeiten wie Wein, Käse und Schinken.

Tag 5

Frisch auf den Tisch
Fischkochkurs

Im Anschluss zeigen Dir Fischzüchter aus Piran, welch delikate Gerichte sich aus Wolfsbarsch, Muscheln und Co. zubereiten lassen. Beim süßen Dessert mit Blick auf Piran und das Meer fällt der Abschied schwer.

Preis: auf Anfrage

Bei größeren Gruppen verringert sich der Preis entsprechend

Wie
funktioniert das?