Tourpaket für Romantiker

Unsere Empfehlung für all jene, die im Urlaub idyllische Zweisamkeit genießen wollen.

Bildergalerie ansehen
Tag 1

Ankunft

z.B. in Ljubljana *
Zur Stärkung ein Abendessen im Restaurant. Wir empfehlen Dir gerne ein passendes Lokal und übernehmen die Reservierung.

Tag 2

Per Boot durch die Stadt
Führung in Ljubljana

Zum Einstieg in den Urlaub schlenderst Du mit Deinem privaten Guide durch die Hauptstadt Sloweniens und lernst die Highlights der Metropole kennen.

Auf einer Bootstour kannst Du Ljubljana im Anschluss aus anderer Perspektive entdecken. Während Du in gemächlichem Tempo über den Fluss Ljubljanica fährst, entspannst Du bei Violinenmusik und einem Glas Sekt.

Tag 3

Grün, grüner, Soča:
Wildromantische Alpenhighlights

Die Foto Kamera wird heiß laufen – so viel ist hier zu entdecken: Aus Felsen, Flüssen und Wäldern formte die Natur derart Spektakuläres, dass Du gar nicht weiß, wo Du Dich zuerst hindrehen sollst.

Auf dieser Rundtour zeigen wir handverlesene Highlights im versteckten Soča Tal: Die Mischung aus imposanten Bergpässen, weiten Tälern, skurrilen Steinformationen, tiefen Schluchten, prächtigen Wasserfällen und glasklaren Quellen lässt Dich nur noch staunen.

Tag 3

Kulinarisch auf Wolke 7:
Ein Dinner in der Seilbahn

Nach einem ereignisreichen Tag geht es noch mal hoch hinaus: Eine Gondel der Seilbahn in Krvavec, dem höchstgelegenen Skigebiet Sloweniens, verwandelt sich an diesem Abend in Dein privates kleines Restaurant.

Während Du die grandiose Aussicht über Berggipfel und Täler genießt, servieren zwei lokale Top-Gasthäuser modern interpretierte slowenische Küche.

Tag 4

Geheimnisvoll & verträumt
Škocjan und Lipica

Auf dieser Tour entdeckst Du zunächst die bis zu 15 Meter hohen Tropfsteinriesen und unterirdischen Wasserfälle von Škocjan. Das Highlight ist ganz sicher der größte unterirdische Canyon Europas, der ca. 50 Meter unterhalb einer Brücke vorbei donnert.

Weiter geht es nach Lipica, dem ältesten Gestüt Europas, wo seit 1580 Lipizzaner für Paradeauftritte gezüchtet werden. Zwischen den schönen Gewölbestallungen, Weiden, Alleen und Parks weht noch der Glanz der vergangenen „k. und k.“-Monarchie.

Tag 5

Piran Privat
Führung durch die Küstenstadt

Zum krönenden Abschluss geht es heute in das pittoreske Städtchen Piran – ein wahres Kleinod an der Küste Sloweniens. Die Venezianer haben hier ihre architektonischen Spuren hinterlassen und gaben Piran ein unverkennbar italienisches Flair.

Mit Deinem privaten Guide entdeckst Du die verwinkelten Gassen und Highlights der Stadt, wie etwa den Tartini-Platz oder das Venezianerhaus: Es wurde einst von einem reichen venezianischen Kaufmann für seine in Piran lebende Geliebte gebaut.

Tag 6

Abreise

Preis: 526,- pro Person bei 2 Personen
(ohne Unterkunft)

Bei größeren Gruppen verringert sich der Preis entsprechend

Wie
funktioniert das?